Skip to main content

Search

Items tagged with: EU


 
Schönes Interview mit #Sonneborn ("Die Partei")

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_85804194/europawahl-interview-mit-martin-sonneborn-die-dummen-waehlen-die-afd-.html?utm_source=pocket-newtab

Zitat:
Hat sich in Ihrer Zeit als Abgeordneter Ihre Meinung über die EU verändert?

Ich kann auf jeden Fall aus den letzten Jahren ein Resümee ziehen: Die bürgerfreundliche Politik im EU-Parlament wird von Linken und Grünen gemacht. Das Konstrukt der EU funktioniert eigentlich gut. Das infrage zu stellen ist dämlich und typisch rechtsradikal. Aber Europa ist aktuell mit den falschen Leuten besetzt. Der Rat ist konservativ, die meisten Staats- und Regierungschefs sind konservativ und die Kommission und das Europaparlament sind überwiegend konservativ. Wenn die Menschen linker und grüner wählen würden, könnten wir ein anderes Europa haben.

#diepartei #eu #wahl #politik #zukunft

 

Rede von Greta Thunberg in Straßburg (EU-Parlamentsausschuss Umwelt)


Hier die Rede von Greta Thunberg im EU-Parlament Straßburg:



Die deutsche Simultan-Übersetzung gibt es hier:
https://www.youtube.com/watch?v=nKNEVP473L0

#GretaThunberg #Klima #EU

 
Protest gegen Artikel 13: Wikipedia schaltet sich ab | heise online
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Protest-gegen-EU-Copyright-Reform-und-Artikel-13-Wikipedia-macht-dicht-4329794.html

#Artikel_13 #EU-Copyright-Reform #EU-Urheberrechtsreform #Upload-Filter #Wikipedia

Protest gegen Artikel 13: Wikipedia schaltet sich ab

Um gegen die EU-Urheberrechtsreform zu protestieren, setzen die Autoren auf ihre schärfste Waffe: Die Wikipedia soll für einen Tag abgeschaltet werden

 
In was für einem verkommenen politischen System leben wir eigentlich?
Kritik: Geplante EU-Whistleblower-Richtlinie birgt hohe Risiken für Hinweisgeber
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritik-Geplante-EU-Whistleblower-Richtlinie-birgt-hohe-Risiken-fuer-Hinweisgeber-4330099.html
#whistleblower #EU-Richtlinie

Kritik: Geplante EU-Whistleblower-Richtlinie birgt hohe Risiken für Hinweisgeber

Der geplante Entwurf für eine Whistleblower-Richtlinie der EU birgt Nachteile für Whistleblower und stößt auf Widerstand.

 
Guaidó-Rückkehr – Deutschland und die EU ignorieren einmal mehr das Völkerrecht

https://www.nachdenkseiten.de/?p=49805

#Venezuela #Völkerrecht #Deutschland #EU #USA #Öl https://www.nachdenkseiten.de/?p=49805

 

Nicht alles geht so schnell wie Paragraf 13


Um mal etwas fürs Volk zu tun, führte die #EU letztes Jahr für viele angenehm überraschend eine informelle, digitale #Volksbefragung zum Thema #Sommerzeit und #Uhrenumstellung durch. Eine überwältigende Mehrheit derer, die mitgemacht haben (es waren etwas über 4 Millionen Menschen), hat sich für die Abschaffung der Uhrenumstellung eingesetzt (aber auch für die dauerhafte Beibehaltung der Sommerzeit). Junker daraufhin ganz salopp: "na wenn die Leute das so wollen, dann machen wir das". Boa ey, waren die da mal volksnah! Es war halt ein relativ unkritisches Thema, mit dem man mal bei den sonst immer Vergessenen punkten wollte. Doch ganz so einfach ist das jetzt doch nicht. Denn es gibt keine EU-weite alternative Regelung. Würde die EU die Sommerzeit einfach abschaffen, könnte jedes EU-Land tun und lassen was es will, mit dem möglichen Ergebnis, dass Spanien plötzlich zwei Stunden hinter Deutschland ist, Polen lieber mit Moskau zeitgleich sein möchte und Belgien eine andere Zeitzone wünscht als die Niederlande. Nun kratzen sich alle am Kopf und haben beschlossen, die Sommerzeit doch noch nicht 2020 abzuschaffen, sondern "frühestens" 2021. Wahrscheinlich kommt der Kohleausstieg am Ende noch eher.

Ende der Winterzeit: Europaparlament will Zeitumstellung bis 2021 abschaffen - WELT

Eigentlich sollten die Uhren schon in diesem Jahr zum letzten Mal umgestellt werden. Doch die Regierungen der EU-Länder bremsen, weil sie einen Flickenteppich aus unterschiedlichsten Zeitzonen fürchten. Jetzt treibt das Europaparlament das Thema weiter voran.

 
Coca-Cola sponsert die EU?!

Coca-Cola finanziert als offizieller Partner die europäische Ratspräsidentschaft Rumäniens. Und das in Zeiten, in denen über die Einführung einer Limo-Steuer diskutiert wird! Diese unverfrorene Lobbyarbeit, das Sponsoring und der Einfluss der Lebensmittelindustrie auf die Politik müssen beendet werden.

https://www.foodwatch.org/de/informieren/zucker-fett-co/e-mail-aktion-coca-cola-eu

#EU #CocaCola #Lobby #Lobbyismus

Coca-Cola sponsert die EU?!

foodwatch entlarvt verbraucherfeindliche Praktiken der Lebensmittelindustrie und kämpft für das Recht der Verbraucher auf sicheres und gutes Essen.

 
EU Steuer: Die Kleinen henken sie, die Großen lassen sie abzocken:

Die Steuerquoten der Großen
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/steuerschlupfloecher-finanzaemter-wollen-us-konzerne-zu-steuerzahlungen-in-der-eu-zwingen/24037256.html

#eu #amazon #google #netflix #ebay

Steuerschlupflöcher: Finanzämter wollen US-Konzerne zu Steuerzahlungen in der EU zwingen

Unternehmen wie Amazon zahlen dank Schlupflöchern in den USA kaum Steuern. EU-Behörden wollen nun in Europa zugreifen – mit fragwürdigen Methoden.

 
Klicke alle Vollidioten an....

#eu #Politik #Internet #uploadfilter #freiheit #Sachverstand #aua #omg #wtf #cdu

#eu #Politik #Internet #uploadfilter #freiheit #Sachverstand #aua #...

#eu #Politik #Internet #uploadfilter #freiheit #Sachverstand #aua #omg #wtf #cdu

 

Greta in Brüssel vor der EU


Diese Schulwoche wird für Greta #Thunberg wohl so ziemlich ganz ausgefallen, denn allein eine einfache Bahnfahrt von Stockholm nach Brüssel dauert schon zwischen 19 und 24 Stunden. Und der Termin ihrer Rede vor der #EU in #Brüssel war auf heute vormittag festgelegt. Die Rede selbst ist bereits online:


 
Although I oppose the #EU's #Article13, I really don't think #Mastodon or any other current #Fediverse project is in danger.

When reading the (still) unofficial version it's clear to me that small non-profits like (almost) all our servers, are not affected.

:pdf: https://juliareda.eu/wp-content/uploads/2019/02/Art_13_unofficial.pdf

Actually I think that (how wry that may sound) Mastodon, #Peertube and other Fediverse projects can benefit from this situation. Because Article 13 is clearly written in a profitable neo-liberal context. All these servers/instances/pods are just to small.

And what about #Article11?

Same conclusion. It's not attended for us small (not even registered) non-profits.

:pdf: https://juliareda.eu/wp-content/uploads/2019/02/Art_11_unofficial.pdf

https://juliareda.eu/wp-content/uploads/2019/02/Art_13_unofficial.pdf

 
@rysiek In German: Aufruf an alle #Fediverse Admins von Instanzen in der #EU. Die #CopyrightDirektive kommt und wir müssen unseren EU Parlamentariern zeigen, wie sehr europäische Internetseiten betroffen sind.

Wir bereiten eine Liste aller EU-basierten #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale und verwandten Instanzen vor.

Bitte kontaktiert mich. Ich brauche nur euren Domainnamen, den EU Staat in dem die Seite gehostet wird und das grobe Thema der Instanz. Die ungefähre Nutzerzahl wäre hilfreich, ist aber nicht nötig.

Bitte helft mit, das ist wirklich wichtig!