Skip to main content


 
Sven Hammond Soul & Shary-An - Six Feet Under (Live bij Evers Staat Op)

Ich weiß nicht mehr, woher ich den Titel kenne, habe mich aber schon mal zufällig mit einem professionellen Musiker auf einer Party über Sven Hammond unterhalten.

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }


 
Gute Nacht

Einer Twitterin ist ein Fisch aufs Dach gefallen und hat ein Loch hinterlassen.

Bei der Süddetuschen rammt man Dieter Nuhr, weil die Deutsche Forschungsgemeinschaft mit ihm geworben hat. Mich interessieren beide nicht so, könnte man dabei belassen.

In den USA gilt wohl gerade Isabel Wilkersons Caste https://kottke.org/20/08/isabel-wilkersons-caste-an-instant-american-classic" target="_blank">als letzter Schrei. Werde ich mal reingucken.

Und während ich mir die Frage stelle: Seit wann ist Kabarett in der ARD denn so eingeschlafen? fahre ich den Rechner runter.


 
Neil Young - Lookin' for a Leader - 2020

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }


 
Lesezeichen vom 11.02.2016

  • Russisches Netzwerk VK.com - Sammelbecken für Facebook-Hetzer "auf Facebook darf man mittlerweile einiges nicht mehr sagen: Das Soziale Netzwerk geht gegen solche Postings vor und sperrt mitunter auch Nutzer. Die haben für ihre Hetze einen neuen Ort gefunden: das russische Netzwerk "VKontaktje". "
  • SPRENGSATZ - Seehofers Länderkunde "Russland ist ein Land, in dem – im Gegensatz zu Deutschland – der Riesenstaatsmann Seehofer noch geschätzt und hofiert wird. “Sie haben eine Heldentat vollbracht”, schwärmte Moskaus Bürgermeister.<br><br> Es ist in Land, das ein anderes Land überfallen und einen Teil annektiert hat. Ein Land, das gerade mit seinen Bombenangriffen in Syrien zehntausende von Menschen in die Flucht treibt, die anschließend aber  verständlicherweise nicht nach Russland, sondern nach Deutschland wollen. Wo sie Seehofer aber nicht haben will.<br><br> Und ein Land, in dem die Staatsmacht die Gerichtsurteile diktiert, in dem die Opposition verfolgt und die Presse drangsaliert wird. Im klassischen Sinn also ein Unrechtsstaat.<br><br> Der Unrechtsstaat aber, den Seehofer entdeckt hat,  liegt im Herzen Europas, mitten in der EU. Es ist Deutschland, dem er die “Herrschaft des Unrechts” unterstellt."
  • Michael Jackson's Pet Chimp, Bubbles, Lives Out His Twilight Years in Florida | Miami New Times

#Michael Spreng


 
Guten Morgen

Die Europawahl 2019 ist vorrüber und es ist in etwa so ausgegangen, wie man sich das schon denken konnte: Große Verluste bei CDU und SPD, die Grünen ziehen an der SPD vorbei und sind auf Augenhöhe mit der CDU, wenn man die CSU mal außen vor nimmt. Das sieht in meiner Heimatstadt ähnlich aus, in Düsseldorf sind die Grünen auch an der CDU vorbeigerauscht.

Michael Spreng meint, auf Bundesebene brauche die Koalition einen Neustart. Katarina Barley, die SPD-Spitzenkandidatin, meinte, sie habe ihr Bestes gegeben. Wobei mir wohl nur ihr merkwürdiger Kaputzenpulli in Erinnerung bleiben wird. Ach ja, das Thema Klima habe man irgendwie noch nicht ganz auf dem Schirm, habe ich irgendwo noch aufgeschnappt.

Boris Rosenkranz vermisst die Selbstkritik beim STERN.

Und während ich mir die Frage stelle: Ist die SPD wohl jetzt zur Blutgrätsche gegen die Braunkohle bereit? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.
#Michael Spreng


 
Gute Nacht

Gut ein Viertel der zur Landtagswahl in Thüringen Gegangenen hat AfD gewählt. Wer will kann sich ja mal anschauen, wo die ihre Hochburgen haben, einen Heben für jeden Ort, den man schon mal gehört hat. Noch irgendwie anders ist die Bestandsaufnahme, dass die SPD in Thüringen bei den Unter-25-jährigen bei 5% angekommen ist. Stuttmann hatte die bundespolitisch fast vorweggenommen. Noch gruseliger ist, dass bei den unter 60-jährigen die AfD vorne liegt. Alexander Gauland macht auch klar, wes Geistes Kind die AfD ist.

Michael Spreng http://www.sprengsatz.de/?p=4635" target="_blank">stellt ernüchtert fest:


\[quote\]Hass und Hetze waren offenbar ein Grund, AfD zu wählen.\[/quote\]

Trotzdem glaube ich nicht, dass heute die Uhren umgestellt wurden, politisch gesehen. Vielleicht ist aber mal Gelegenheit einen Blick in den Osten zu werfen. Daniel Schulz' Bericht über seine Jugend in Ostdeutschland gibt es jetzt auch als Feature:

\[quote\]Die eigene Hässlichkeit kann ein Rausch sein. Wenn man sie umarmt und das Grauen in den Gesichtern derer sieht, die einen beobachten und verachten, aber sich nicht an einen herantrauen.\[/quote\]

Und während ich mir die Frage stelle: Können Dax-Konzerne Thüringen retten? fahre ich den Rechner runter.
#Michael Spreng


 
Gute Nacht

Na hui, nach so viel frischem Wind hätte wohl niemand erwartet, dass die neuen Verleger der Berliner Zeitung, die von der Süddeutschen Zeitung gerne auch mal als BZ abgekürzt wird, diese so schnell runterschrauben würden:

\[quote\] Jetzt steht der Verdacht im Raum, ein ehemaliger Stasi-Genosse habe sich der Berliner Zeitung bemächtigt, aus übersteigertem Geltungsbedürfnis und mit der Absicht, seine sonstigen Geschäfte zu befördern.\[/quote\]

Also, wenn Netflix hier mitliest: Da kann man eine geile Serie draus machen!

In die Politik ist das Geld auch zurückgekehrt.

Selbst Michael Spreng räumt ein:



\[quote\]Die Meinungsfreiheit in Deutschland wird nicht in erster Linie von links bedroht, sondern massiv von rechts. Dazu gehört die Propagandalüge, man dürfe nicht mehr alles sagen.\[/quote\]



Und während ich mir die Frage stelle: Hat sich schon jemand beschwert, er dürfe nicht mehr alles schreiben? fahre ich den Rechner runter.
#Michael Spreng


 
Guten Morgen

Die SPD liegt am Boden schon länger, unverändert nach der Neuwahl des Parteivorstandes, und jeder darf mal drauftreten, ohne dass sich was regt:
\[quote\]Die Partei wirkt eher wie altes, einst wertvolles Porzellan, das spröde geworden ist. Die SPD ist nicht zerrissen, sie zerbröselt.\[/quote\]
Michael Spreng unkt, wie er immer so unkt:
\[quote\]Die GroKo geht deshalb dem Ende entgegen, weil das neue Duo ultimativ Forderungen stellen wird, die die CDU/CSU nicht erfüllen kann. Das wäre dann der Bruch. Vielleicht ist es auch besser so: Klare Verhältnisse, eine gute Chance für Schwarz-Grün. Wäre da nicht das Problem, dass die CDU/CSU keinen Kanzlerkandidaten hat, hinter dem die Wähler und die Partei stehen. Aber das kann man noch ändern.\[/quote\]
Gordon Repinski twittert:
\[quote\]
Für die #SPD gibt es in den nächsten Tagen zwei Wege: Erstens, öffentliche Distanzierungen, Personaldomino, Chaos. Zweitens: der gemäßigte Weg in eine ungewisse Zukunft. Da ist kluge Führung gefragt - von bisher führungsunerfahrenen designierten Vorsitzenden.\[/quote\]
Und während ich mir die Frage stelle: Ist der dritte Weg schon an die Rechten abgetreten worden? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.
#Michael Spreng


 
Gute Nacht

Michael Spreng fordert auf Alexander Gauland zu ächten. Ich ächte, ich ächte. Gottseidank ist Spreng nicht auf Twitter, sonst wäre Twitter wieder schuld.

Rosie Freese erklärt, https://www.youtube.com/watch?v=N4GfPQOPVUg" target="_blank">was ihr der heutige Brexit bedeutet.

Ja, das auch noch: Union und SPD blockieren ein Gesetz, das Nachfahren der in der NS-Zeit ausgebürgerten Juden die deutsche Staatsangehörigkeit zurückgeben würde. Dass die überhaupt etwas beschließen, was man in so einem Satz zusammenfassen kann. [via]

Und während ich mir die Frage stelle: Die spinnen, die Briten, aber kommen sie eines Tages zurück, wenn all ihre Stricke reißen? fahre ich den Rechner runter.
#Michael Spreng


 
Gute Nacht

Michael Spreng ist gestorben. Ich fand ihn in den letzten Jahren erfrischend provokant, wenn ich auch nicht all seine Orakeleien mitsponn.

Im Warschauer Ghetto wurde durch Social Distancing das Fleckenfieber besiegt.

Dave Eggers berichtet so aus den USA, dass man wieder ungemein froh ist, nicht da zu sein:



\[quote\]Es hat fünf Tage gedauert, bis ich einen Termin für einen Corona-Test bekommen habe. Weitere 15 Tage habe ich auf das Ergebnis gewartet. An Tag 15 hat die Laborfirma dann endlich zugegeben, dass sie meinen Test verloren hatte.\[/quote\]



Beim Redaktionsnetzwerk Deutschland fragt man sich, ob Eva Hermann daran beteiligt ist, in Kanada eine Kolonie für Rechtsextreme aufzubauen. Wobei ja auch fraglich ist, welchen Nachrichtenwert Eva Herman überhaupt noch hat.

Und während ich mir die Frage stelle: Müsste das Wellenverhindern nicht Spaß machen? fahre ich den Rechner runter.
#Dave Eggers #Eva Herman #Ghetto #Michael Spreng #Warschauer Ghetto


 
Gute Nacht

Wie sagte Christoph Süß vor Kurzem so passend: Deutschland hat kein Corona, Deutschland hat Tönnies. Clemens Tönnies hat wohl wegen des Verbots von Werkverträgen bei Firmen über 50 Mitarbeitern ab 2021 diverse Gesellschaften gegründet, die weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigen.

Sven Knurr erläutert mal, was ihn von Onlinezeitungen fern hält. Woebi mir auffällt, dass mir gerade die Papierzeitungen kaum ins Auge fallen und eine Kaufentscheidung obsolet machen.

Ich erhielt letztens auch Post:

\[quote\]Ich hoffe, dass dieser Brief dich rechtzeitig erreicht. Ich bin zur Zeit in Kherson und habe meine Tasche verloren. Leider waren mein Reisepass und meine Kreditkarte auch in der Tasche. Die Botschaft versprechen, mir zu helfen, mit einen vorläufigen Ausweis. Ich muss nur noch für mein Ticket und die Hotelrechnungen zahlen. Ich wollte dich fragen, ob du mir 1400,-EUR so schnell wie möglich leihen kannst. Ich warte auf deine Antwort. Viele Grüße
Ernst.\[/quote\]

So weit, so durchschaubarer Spam. Das Erstaunliche, so lese ich gerade in der Lokalpresse, ist ja, dass Leute nun den eigentlichen Besitzer der E-Mail-Adresse angezeigt haben.

Und während ich mir die Frage stelle: Können Anzeigen auch umgehend abgelehnt werden, wenn Anzeiger sachlich nicht auf der Höhe sind? fahre ich den Rechner runter.


 
Mann geht seiner Frau in deren Traum fremd

... und soll sich entschuldigen. Mein Mitgefühlt hat er:
.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }


 
Zanger Bob - Vleeskroket

Ich bin ja schon so einiges gewöhnt, was die Untiefen des niederländischen Gesangs angeht, aber das schaffte mich dann auch wieder. Hier besingt Zanger Bob (den Namen gab's schon mal) die niederländische Automatenfleischkrokette. Das ist an sich ja schon schlimm genun, aber dann kommt Minute 2.24.

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
#Musik #niederländisch





 
Over it - Too much information

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
#lieder #Musik


 
Leningrad – Siski

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
#Leningrad (Band) #lieder #Musik


 
Jasper - Kids der 90er

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
#Jasper #lieder #Musik


 
Granada - Eh ok

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; margin-bottom:10px; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
#lieder #Musik